Montag, Februar 25, 2008

Mal wieder: Geldverdienen im Internet ?

Das Thema beschäftigt mich immer noch / wieder. Anzeigen wie "Reich in wenigen Wochen" oder so, sieht man ja nun nicht mehr all zu oft - diese Art von Slogan zieht wohl offenbar doch nicht ganz so.

Ein wenig Taschengeld verdienen oder besser kleinere Projekte Co-Finanzieren kann man im Internet auf jeden Fall: Mit AdSense von Google und auch mit dem AmazonPartner.Net. Nun nicht viel kommt da zusammen, aber immerhin etwas.  Pro Jahr durch Amazon etwa 20 Euro und bei Google brauchte es bisher knapp 3 Jahre. Wobei, gross Mühe gegeben habe ich mir nicht. Es war und ist derzeit noch immer mehr ein Projekt um zu testen: Geht's oder nicht? Es geht - aber auch hier im Web wie überall: Ohne Fleiss kein Preis

Kommentar veröffentlichen