Mittwoch, März 05, 2008

WOW - es geht (irgendwie) doch

Also das muss man eigentlich doch mal erwähnen: Mühe geben sie (eigentlich ja er, Jan der Webmaster) sich ja, die offizielle Web-Seite der Stadt: eisenhuettenstadt.de ist neu gestaltet. Warum ich das unbedingt erwähne? Hier gibt es einen RSS-Feed mit den aktuellen Nachrichten. Eine polnische Sprachversion fehlt (leider) noch immer, schade für eine Grenz-Region-Stadt.

Derzeit ist ja ein solcher RSS-Feed Service noch selten für deutsche Städte; mal sehen wie gut und aktuell er ist, wenn ich ihn mit anderen Feeds kombiniere und mir im Feed-Journal meine Tageszeitung allmorgentlich als PDF-Datei zusenden lasse. Das Erstellen der eigenen Zeitung ganz individuell geht ja schon, aber mit dem automatischen Zusenden per Mail, da hapert es noch. Warum eigentlich noch MOZ? Es geht doch auch mit einer eigenen Zeitung. Naja - ich muss halt selber noch morgens den Print als PDF starten ....

Kommentar veröffentlichen