Samstag, Juli 19, 2008

Der Urlaub ist vorbei

So ist das halt im Leben: der Mensch schafft und dem Tier geht`s gut. Unser kleinstes (nicht das jüngste) Familienmitglied hat nun nicht nur einen eigenen Blog mit Feed, auch eine eigene kleine Homepage hat er. Spiky - Mops der Familie müßte man eben sein, dann käme man in solcherlei Genuß. Während der Vierbeiner nun am Abend genüsslich vor sich hin schnarcht, sitzen Frauchen und Herrchen am Computer und tippen.
Morgen ist mit dem Sonntag der Urlaub vorbei. Der größte Teil meiner "Tee-Ernte" ist auch eingefahren, aber viel ist es nicht geworden. Mal sehen wie lange es reichen wird, denn jeden Tag brauchen wir zwei bis drei Kannen Tee zur Zeit. Jetzt werden nur noch Brennnesselblätter geerntet und für den Winter fertig gemacht. Derzeit sind etwa vier Gläser mit Tee vorbereitet, inklusive einer Mischung aus allen drei Teesorten aus dem Garten des Jahres 2008. Das Trocknen der Blätter in der Nähe des Küchenherdes hat sich als bedeutend effektiver erwiesen, als das Trockenen an der frischen Luft auf dem Balkon im vergangenen Jahr. Je Woche konnte somit ein Schnitt verarbeitet und konserviert werden.
Ab morgen werden dann die ersten Zucchini eingelegt, die Gewürzmischungen dazu haben wir heute in Polen besorgt. Eine bessere Mischung als diese konnte ich bisher noch nirgends bekommen, nicht nur vom Preis auch von der Qualität. wir werden sie wieder als eine Art "Senfgurke" einlegen - hält sich bei uns aber leider nur immer zwei bis drei Wochen, dann ist alles weg geputzt.

Kommentar veröffentlichen