Montag, September 29, 2008

"Im Enkaufs-Center und Discount....

da bin ich immer schlecht gelaunt.
Im endlos großen Supermarkt,
da droht mir gleich ein Herzinfarkt.
Da liegen die Regale voll,
ich weiß nicht was ich nehmen soll.
Da wird das Kaufen zur Tortur
ich geh zu Tante Emma nur"
Mit seinem Song "Tante Emma" landete Udo Jürgens schon im Jahr 1977 im deutschsprachigen Schlagergeschäft einen Hit, der auch heute nichts an Realitätsbezug verloren hat. Unsere (Ver-) Kaufskultur ist eigentlich schon gar keine mehr, sie ist ein ökonomisch effektiver aber seelenloser Waren-unter-das-Volk-werfen Prozeß geworden, besser dazu degradiert worden.
Wer den Song noch nicht kennt oder noch einmal sehen und hören will, bitte:



Kommentar veröffentlichen