Freitag, Mai 31, 2013

Genial Clever und der Rest ist Dumm?

Manche lernen es wohl nie? Oder sollte ich besser sagen, die Dummen sterben offenbar nie aus?
Aber mal ehrlich, wie schnell wird man (ungewollt) selbst zum Dummen? Was eigentlich sind die Dummen? Was zeichnet diese Spezies aus?
Jemanden als Dumm zu bezeichnen, für Dumm zu verkaufen etc ist aus meiner Sicht keine all zu grosse Leistung. Ein kleiner Augenblick der Unachtsamkeit, Unaufmerksamkeit vielleicht auch Vertrauensseligkeit reichen aus, um anderen sprichwörtlich auf den Leim zu gehen und im Ergebnis der Dumme zu sein. Die, denen man dann auf den Leim gegangen ist, halten sich für clever, für genial und besonders intelligent. Gut - wenn das Ziel, die besondere Auszeichnung von Cleverness, Genie und Intelligenz darin bestehen, andere über den Tisch zu ziehen, dann stimmt das vielleicht sogar. Aber ist es das Ziel? Die besondere Auszeichnung gar?
Die einen halten sich für besonders schlau, wenn es ihnen gelingt, 80-jährigen Omas einen Sparplan mit 40 Jahre Laufzeit zu verkaufen. Andere wiederum sehen den Beweis ihrer Genialität darin, wenn es ihnen gelang, anderen Menschen etwas  vorzugeben, das sie nicht bereit sind zu geben und auch nicht sein wollen, aus der Vortäuschung aber sie den materiellen oder auch immateriellen Nutzen ziehen. Wieder andere halten es und damit auch sich für besonders clever, wenn sie sich der Identität anderer bedienen, will sagen diese Identität annehmen, um Schaden zu verursachen. Es gäbe wohl viele Spielarten zu beschreiben, wollte man alle aufführen.  
Die Dummen sind in aller Regel nur dumm in Momenten menschlicher Schwäche, Unachtsamkeit und Vertrauensseligkeit. Aber sind die Cleveren deswegen auch immer die Starken, weil sie ja offenbar keine Momente menschlicher Schwäche haben? Sehen wir doch einmal hierin ihre eigentliche Schwäche. Am Ende macht dann genau das sie zu den weiteren Dummen. Und so gesehen ist das alles eigentlich dann wieder ein Patt. Man könnte aber auch sagen, viele der sogenannten Cleveren sind einfach mal nur kriminell.

Kommentar veröffentlichen